Jahrgang 2004/2005 – Verbandsliga

Stehend von links nach rechts: Trainer Lukas Baumgart, Eric Zimmermann, Tillmann Strähler, Jan Bäsel, Christoph Fernandez, Felix Lütke-Streine, Nico Walker, Co-Trainer Hendrik Matheis

Sitzend von links nach rechts: Constantin Löwe, Paul Kölsch, Jonas Eschbacher, Connor Balschbach, Pau Rios, Tobias Dully

Es fehlt: Nils Lehner

Trainerwort

Liebe Handballfreunde,

Hendrik und ich übernehmen diese Saison die Betreuung der C-Jugend. Unser Fokus liegt vor allem auf der Entwicklung der Einzelspieler, wie es in diesem Alter üblich ist. Dabei ist insbesondere das Verhalten Mann gegen Mann sehr wichtig, gerade die jüngeren Spieler müssen trotz weniger Körpergröße die Scheu vor direktem Körperkontakt vor allem in der Abwehr ablegen. Durch die sehr mannbezogene Deckungsweise in der D-Jugend wird es auch wichtig und schwieriger sein, die Abwehr mehr als Verbund zu spielen, also in den richtigen Situationen dem Nebenmann auszuhelfen. Durch einige wenige Spielzüge wollen wir den Jungs erfolgsversprechende Laufwege aufzeigen und dann in Kleingruppen vermitteln, wo die entscheidenden Situationen entstehen. Dazu werden wir auch ab und zu mal ein Spiel aufnehmen und die Problemsituationen im Videostudium ansprechen.

Normalerweise müsste ich an dieser Stelle noch irgendwas zum Tabellenplatz oder so sagen… Weder Hendrik noch ich können die Gegner (auf Grund unserer mangelnden Jugend-Erfahrung) auch nur ansatzweise einschätzen. Wir wollen einfach Spaß haben, uns und die Mannschaft weiterentwickeln und dann sehen wir was am Ende dabei herauskommt.

Ansonsten hoffe ich, dass die Jungs in ihren Spielen und natürlich im Training vor allem Spaß haben und viel ausprobieren. Dass dabei Fehler entstehen ist quasi unvermeidlich – und auch gut so. Denn daraus lernt man immer am meisten.

Lukas Baumgart
(Trainer männliche C-Jugend, TS Rodalben)

Mittwochs, 18:00 bis 19:30 Uhr (TSR-Halle)

Freitags, 16:00 bis 18:00 Uhr (BBS-Halle)

Hendrik Matheis

Co-Trainer

Lukas Baumgart

Trainer